Wuppertaler Bühnen - elhamhornung.de
16030
single,single-portfolio_page,postid-16030,ajax_fade,page_not_loaded,,no_animation_on_touch,qode-theme-ver-7.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive

Wuppertaler Bühnen

Projekt

Wuppertaler Bühnen

Jahr

2017

Kategorie
Corporate Design
Über dieses Projekt

Die Wuppertaler Bühnen sind ein fester Bestandteil des kulturellen Geschehens der Stadt Wuppertal. Bestehend aus den drei Sparten Oper, Sinfonieorchester und Schauspiel, bilden die Wuppertaler Bühnen die Dachmarke für die einzelnen Institutionen. Für die Bühnen entwickelte die Agentur BOROS ein neues visuelles Erscheinungsbild. Das neue Corporate Design umfasst neben der Entwicklung eines flexiblen Logo-Systems und der visuellen spartenspezifischen Auftritte, die Konzeption und Gestaltung sämtlicher Geschäftsdrucksachen und des neuen Webauftritts. Im Rahmen des bestehenden Corporate Designs wurden die weiteren Print- und Webmedien für die Spielzeit 16/17 fortgeführt, ausgearbeitet und weiterentwickelt in Zusammenarbeit mit Lüker Schink und Simon Noack.